Für Ihre Gesundheit machen WIR UNS stark

 

Herzlich Willkommen in der Arztpraxis Waltenschwil!

 

Wenn Sie gesund sind, möchten wir Sie unterstützen, es zu bleiben.

Dazu stehen uns Vorsorgeuntersuchungen, die Klärung individueller Risikofaktoren, die regelmässige Überprüfung Ihres Impfschutzes, oder die Auswahl geeigneter Präventionsmassnahmen zur Verfügung.

 

Wenn Sie erkrankt sind – akut oder chronisch – sind unsere Behandlungsmethoden an den neusten schulmedizinischen Kenntnissen orientiert.

Dazu gehört eine grundlegende Aufklärung über Art, Ursache und Verlauf Ihrer Krankheit.

Wir erklären Ihnen auch, was Sie selber tun können, um mit Ihrer Krankheit bestmöglich umzugehen.

 

Als Hausarztpraxis koordinieren wir die notwendigen Untersuchungen und Behandlungen, überweisen Sie für Spezialuntersuchungen zu Fachärzten oder ins Spital. Diese geben uns wiederum Rückmeldung, sodass wir alle benötigten Medikamente und Gesundheitsleistungen (zB Physiotherapie, Spitex) koordinieren können.

Auch für Nachbehandlungen und Kontrollen sind Sie bei uns an der richtigen Adresse.

 

Wir sind eingeschriebener Partner im Rahmen der Hausarztmodelle vieler Krankenkassen.

 

Als Kardiologe kümmert sich Dr. Stefan Schäfer besonders um alle Probleme rund ums Herz.

Hierzu gehören auch Spezialuntersuchungen wie Belastungs-EKG, 24-Stunden-Analyse von Blutdruck oder Herzrhythmus, sowie Herz-Ultraschall (Echokardiographie).

Dieser Service steht gerne auch für Patienten zur Verfügung, welche nicht bei uns eingeschrieben sind - in der Regel nach Zuweisung durch den Hausarzt.

 

Wir freuen uns darauf, Ihnen helfen zu können!

 

Ihre

Prof. Dr. med. Stefan Schäfer,

Pract. med. Erika Schäfer

& Team

Arztpraxis Waltenschwil

Bremgarterstrasse 15

5622 Waltenschwil

 

Telefon:   056 622 55 44 

Fax:         056 622 55 42


SPRECHSTUNDE

Mo - Fr:        08.00 - 12.00 Uhr
Mo, Mi, Fr:    14.00 -  18.00 Uhr

Di:                  16.30 - 20.00 Uhr

Donnerstag Nachmittag geschlossen


NOTFÄLLE

Ausserhalb unserer Sprechzeiten wenden Sie sich bitte an die gebührenpflichtige Notrufnummer:

0900 401 501 (3,23 CHF/min).

 

In lebensbedrohlichen Situationen ist der Notruf 144 jederzeit zu erreichen.